DIN EN 9100

LEUKA-Zertifikat-EN9100-deutsch

DIN EN 9100:2018

LEUKA wurde zum wiederholten Male nach dem aktuellen Luftfahrtstandard erfolgreich zertifiziert.

Der Geltungsbereich des Qualitätsmanagementsystems umfasst:
Herstellung von Bauteilen und Baugruppen aus Metall, Kunststoff und Verbundwerkstoffen für Anwendung in den Branchen Luftfahrt, Energie, Medizin und Maschinenbau. Spezialentgratung von Präzisionsbauteilen.

Unternehmen welche gemäß der EN 9100 Normenreihe zertifiziert sind, werden auch in einer Datenbank der IAQG (International Aerospace Quality Group) geführt. Die sogenannte OASIS (Online Aerospace Supplier Information System) Datenbank ist nach Anmeldung auf der IAQG Homepage einsehbar.